Schule beim Gärtner

Unser Bauernhof hat sich in den letzten Jahren einiges verändert. Die letzten fünf Jahre hat sich bei mir die Einstellung zum Bauerntum sehr verändert. Rinder und Schweine spielen nach wie vor eine wichtige Rolle am Hof. Dies ist die Leidenschaft meines Mannes. Mein Schwerpunkt liegt bei den Hühnern und den Pflanzen und Gartenbau sowie Biologische Landwirtschaft und "fair gehandelt" auch in unserer Region.

 

 

Tomatenanzucht in Schulen

Schulklassen sind bei uns am Hof herzlich Willkommen.

Es gibt einiges zu entdecken. Es gibt viele Themen die mit Kindern erarbeitet werden können.

Biologischer Landbau, was bedeutet dies vor Ort?

Stirbt der Bauer, stirbt das Land! - Ein Durchleuchten eines grundlegenden Berufes!

Fairtrade, eine Zukunftsvision!

Saatgutvermehrung

Anzucht eigener Pflanzen - Aussaat, Pikieren, Topfen

Pflanzenvermehrung

Tomaten, Kraut, Zwiebel, etc.

 

Der Themenbereich erweitert sich laufend.

Gerne komme ich auch in die Schule um Themen vorzubereiten.

 

 

Blumen sind die Nahrung für die Seele!

Iris

Die Iris hier im Bild sollte man nur ansehen und natürlich daran riechen!

Aber man kann auch viele Blüten essen. Gänseblümchen, Ringelblumenblätter, Veilchen, wildes Stiefmütterchen, Rotklee und noch viele mehr. Mein Favorit ist die Taglilie. Eine Blüte auf einen herrlichen Sommersalat oder einfach pur in den Mund gesteckt, lassen das Herz höher schlagen.

Falls Du eine schöne Taglilie hast, bring mir ein kleines oder größeres Wurzelstück mit, im Austausch dazu findest Du bei mir sicher irgend eine Pflanze die Dir gefällt oder die Du noch nicht hast.

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Rosemarie Möschl

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.